Bataillionsausmarsch 2019

Am 29. Juni fand der Bataillionsausmarsch des Schützenvereins in Lüdenhausen bei strahlendem Sonnenschein statt. Trotz hochsommerlichen Temperaturen von rund 30 °C versammelten sich viele Schützen zum Antreten in der Dorfmitte.

Ansprache des Bataillionsmajors beim Antreten

Zunächst führte der Ausmarsch zum Schützenkönig Holger Stock, um ihn mitsamt seiner Königin Martina Knaup und dem restlichen Hofstaat abzuholen.

Nach einer kurzen Erfrischung ging der Marsch in voller Formation weiter. Als musikalische Begleitung gab der Fanfarenzug Blau-Weiss Kalletal den Takt an.

Ausmarsch unter wolkenlosem Himmel

Ziel war der Hof der Familie Pröhlemeier, den sie dieses Jahr freundlicherweise als „Übungsplatz“ zur Verfügung stellten.

Angekommen am diesjährigen Zielort: Hof Pröhlemeier

Hier wurde mit dem ein oder anderen Kaltgetränk der Sommerhitze so gut es ging entgegengewirkt. Nebenbei spielte der Fanfahrenzug noch einige seiner besten Stücke.

Der Fanfahrenzug in Aktion sorgt für gute Laune

Im weiteren Verlauf gab es noch eine Stärkung mit Schnitzeln und Spießbraten, die von Fleischerei Grotegut bereitgestellt wurde. Zusammen mit verschiedensten selbstgemachten Salaten, ergab sich ein leckeres Buffet, über das sich die Schützen hermachten.

Der Schützenoberst Andreas Becker hatte eine Neuigkeit zu verkünden: Da Mathias Seidens als neuer Vorstandsvorsitzender nicht gleichzeitig sein Amt als Kompaniechef der 1. Kompanie fortführen kann, wurde Thomas Buck zu seinem Nachfolger ernannt und vom Oberst zum Hauptmann der 1. Kompanie befördert.

Eine weitere Besonderheit: Der angekündigte Getränkepreis von 1 € kam nicht zur Geltung, weil sich dem Thron zahlreiche Gönner anschlossen und ein Fass Bier (samt sonstiger Getränke) ausgaben. Bevor ein Fass geleert werden konnte, meldeten sich schon weitere großzügige Spender, sodass alle Getränke den gesamten Veranstaltungsverlauf über frei waren.

Somit verbrachten die anwesenden Schützen noch einige gesellige Stunden bei bester Stimmung. Hier noch ein paar weitere Bilder des gelungenen Abends:

Kommentare sind geschlossen