Dorfputz 2017

Am Samstag den 25.03.2017 fand die Dorfreinigungsaktion in und um Lüdenhausen statt. Die vom Heimatverein organisierte Aktion wurde wie jedes Jahr von vielen fleißigen Helfern unterstützt. So konnte bei strahlendem Sonnenschein wieder einiges an Müll geborgen werden…

Hier ein paar Bilder:

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_1

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_2 17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_3

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_4

Irgendjemand hat wohl seine Bassbox unterwegs „verloren“

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_5 17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_6

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_7 17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_9

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_8 17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_14

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_10 17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_11

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_12

Auch dieser Käfig war hier fehl am Platz

17_03_25_Dorfputz_Heimatverein_13

2 Kommentare:

  1. Cornelia Brakhage

    Diese Aktion hat wieder einmal gezeigt, wie stark der Zusammenhalt in Lüdenhausen ist. Die einen stellen ihren Trecker zur Verfügung, die anderen ihre Tatkraft und kümmern sich um das leibliche Wohl der arbeitenden Truppe. Als ehemaliger Stadtmensch stelle ich immer wieder fest: „Besser lebt es sich auf dem Dorf“. Danke an alle helfenden Hände und hoffentlich bis zum nächsten Jahr
    C. Brakhage

  2. MArtin Noltensmeier

    Deswegen lebe ich heute 3 km von der Stadt in Niederdornberg, ein Dorf im Norden Bielefelds, und weiß es zu schätzen. Meine Großeltern waren Heinrich und Karoline Brakhage im Lüdenhausen Nr.30, heute Schloßstr.1. Ich kenne das Dorf seit 1953, aber Bielefeld ist mir trotzdem lieb und teuer.
    viele Grüße von
    Martin Noltensmeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *