TuS Lüdenhausen

TuS Lüdenhausen von 1913 e.V.

Sportfest 2001

vom 30. Juli bis 5. August

Inhalt:  Übersicht  Ergebnisse:  Montag  Dienstag  Mittwoch  Donnerstag  Freitag  Samstag  Sonntag 

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein sehr umfangreiches Programm für Jung und Alt. Neben vielen sportlichen Attraktionen sind wie jedes Jahr die gesellschaftlichen Programmpunkte hochkarätig.

Für Fußballfans sind die Spiele des Verbandsligisten SpVg. Brakel und des Landesligisten SuS Vlotho/Winterberg ein Muß, ebenso wie die Ü50-Alten-Herren von Lemgo und Lüdenhausen, sowie die Pokal-, Diplom- und Freundschafts-Spiele.

Am Mittwoch findet erstmalig ein Kinderfestival u.a. mit einer großen Kletterwand und vielen anderen Spielen statt. Später am Mittwoch starten dann vom Sportplatz zwei Heißluft-Ballone.

Am Freitag sind alle Lüdenhausener/innen zum großen Spiel ohne Grenzen eingeladen.

Samstag Abend findet dann als Premiere eine Westernight mit Country-Musik, Ripps, Lagerfeuer, Hufeisenwerfen uvm. auf dem Sportplatz statt. Alle Kinder, welche ein Zelt mitbringen, können dieses aufstellen und unter Aufsicht anschließend die Nacht auf dem Sportplatz gemeinsam verbringen.

Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen und endet traditionell mit dem Karaoke-Singen unserer "Kinder-Stars".

An allen Tagen ist eine Torwand aufgestellt, an der der Torwand-Champion von Lüdenhausen gesucht wird.


Montag, 30. Juli 2001

18:30 Kreisliga C Turnier

mit TuS Lüdenhausen 2, SV Wüsten 2, TSV Krankenhagen 2

TuS Lüdenhausen 2 - TSV Krankenhagen 2 = 0:3
TSV Krankenhagen 2 - SV Wüsten 2 = 0:6
SV Wüsten 2 - TuS Lüdenhausen 2 = 2:0
Tabelle: 1. SV Wüsten, 2. TSV Krankenhagen, 3. TuS Lüdenhausen


Dienstag, 31. Juli 2001

18:30 Kreisliga A Turnier

mit TSG Hohenhausen 1, TuS Brake 1, TSV Krankenhagen 1

TSG Hohenhausen - TuS Brake = 1:2
TuS Brake - TSV Krankenhagen = 0:1
TSV Krankenhagen - TSG Hohenhausen = 3:1
Tabelle: 1. TSV Krankenhagen, 2. TuS Brake, 3. TSG Hohenhausen


Mittwoch, 1. August 2001

18:00 Kinderfestival

mit Kletterwand, Spiele, Kicker, Torwand, Dartmeisterschaft

Vorbereitung Ballonfahrt

mit anschließendem Heißluft-Ballon-Start

==> Ca. 100 Kinder waren zum Kinderfestival gekommen und konnten die vielen vorbereiteten Spielgeräte nach Herzenslust benutzen. Hauptattraktion war aber der ca. 6m hohe (mit Luft gefüllte) Kletterfelsen des KSB Lippe.
Bilder vom Kinderfestival
Zur Überraschung aller Besucher starteten dann sogar drei Heißluft-Ballone, da neben den 2 vom TuS Gebuchten (Teilnehmer: Ralf Strate, Walter Pröhlemeier, Hanne Krooß sowie Frank Ackmann, Günter Meier, Marie-Luise Paulat) eine Bielefelder Gruppe ebenfalls das schöne Nordlippe aus der Luft sehen wollte. Ein Ballon stieg sogar auf ca. 1800m und landete sicher in der Nähe von Donop. Die beiden anderen Ballone flogen etwas tiefer, wodurch sie in Richtung Lemgo entschwebten und dort sicher in der Nähe des Regentorplatzes bzw. des Lüttfeldes landeten.
Bilder vom 3-fach Ballonstart


Donnerstag, 2. August 2001

18:30 FC Unteres Kalletal 2 - TuS Brake 2 = 0:7

20:15 FC Unteres Kalletal 1 - FC Exter 1 = 2:1

==> Neben den 2 Fußballspielen war ab heute (bis Samstag-Abend) auch ein "Menschenkicker" aufgestellt, in dem die Kinder mit großer Begeisterung spielen konnten.


Freitag, 3. August 2001

18:30 Spiel ohne Grenzen

für alle Vereine und Clubs

==> Bei wunderschönem Wetter traten 11 Teams zum "Spiel ohne Grenzen" an. Der Reihe nach waren 4 Geschicklichkeitsspiele durch die 4 Spieler/innen pro Team zu bewältigen. Am Ende hatte die Alte-Herren des TuS hauchdünn (2 Sek. Vorsprung im letzten Spiel) vor der 1.Kompanie+Thron den Sieg eingefahren und konnte den Gutschein über ein Faß Bier in Empfang nehmen. Nachfolgend die Ergebnisse:
Mannschaft Spiel 1 Spiel 2 Spiel 3 Spiel 4 Gesamtpunkte Platz
Alte-Herren TuS 10 10 5 8 33 1.
1. Kompanie+Thron 8 8 9 7 32 2.
Kegelclub "Scharfe Kante" 4 10 6 6 26 3.
3. Kompanie 7 6 3 10 26 3.
2. Kompanie 9 0 7 9 25 5.
Frauenteam "Die Letzten" 2 8 8 5 23 6.
Vereinsgemeinschaft 6 4 10 3 23 6.
Frauen-Stammtisch 5 6 2 4 17 8.
Jgd.-Feuerwehr 2 0 1 2 2 5 9.
Jgd.-Feuerwehr 1 1 2 0 1 4 10.
2. Mannschaft TuS 4 4 4 0 12 11.
PS: Die 2. Mannschaft wurde nachträglich disqualifiziert, weil sie das Schiedsgericht "mit flüssiger Nahrung" bestechen wollte, die Spielergebnisse "zu manipulieren".
Bilder vom Spiel ohne Grenzen


Samstag, 4. August 2001

15:00 B Jgd. TuS Lüdenhausen - TuS Eichholz/Remminghausen = 13:0

16:15 TuS Lüdenhausen Ü50 TBV Lemgo Ü50 = 1:2

17:00 Vorstellung neuer Trainer und Mannschaft

17:15 TuS Lüdenhausen 1 - SpVg. Brakel 1 (Verbandsliga) = 0:2

19:15 Westernnight

mit Country Musik, Ripps, Lagerfeuer, Hufeisenwerfen, uvm.

und Zeltlager für die Kinder auf dem Sportplatz

==> Der Wettergott hatte es mit dem TuS gut gemeint, denn der große Regen hörte vor Spielbeginn auf. So kamen immer mehr Zuschauer und Gäste. Nach den Fußballspielen (unsere 1. Mannschaft hielt gut dem 2 Klassen höher spielenden Brakel mit) ging dann "richtig die Post ab". Fast 30 Kinder bauten Abends Ihre Zelte auf, um die Nacht auf dem Sportplatz zu verbringen. Dabei hielten Sie die ganze Nacht das Betreuerteam in Atem, bevor es am Sonntagmorgen nach einer Morgenwanderungein gutes Frühstück gab. Wir denken, daß es ein gelungener Abend für Jung und Alt war.
Bilder vom Alte-Herren Ü50 Spiel


Sonntag, 5. August 2001

11:00 Frühschoppen

13:00 TuS Lüdenhausen 2 - TSG Hohenhausen 3 = 4:1

ab 14:30 Kaffee, Kuchen und Waffeln

15:00 SV Bavenhausen 1 SuS Vlotho/Winterberg 2 = 0:5

17:00 MTSV Aerzen 1 - Vlotho/Winterberg 1 (Landesliga) = 0:5

dazw. Karaoke-Singen für unsere Kleinen

und Siegerehrung Torwand-Schießen

==> Bedanken möchten wir uns beim niedersächsischen Kreisligisten MTSV Aerzen, welcher eingesprungen ist, da die 1. Mannschaft des TuS aus Personalgründen nicht auflaufen konnte. Am letzten Tag hatten wir schlechtes Wetter, u.a. Hagelschauer und Gewitter, so daß ein Spiel sogar unterbrochen werden mußte. Dadurch kamen wir etwas in Zeitdruck. Das abschließende Karaoke-Singen, bei dem 15 Kinder in 9 Gruppen (Lisa, Sina, Jasmin, Jana, Svenja, Lara; Janika, Desiree; Jannika, Pia; Desiree+Anna akapella; Julia; Fabia, Lara, Sabrina; Sina, Svenja, Fabia; Jana, Jasmin; Robin, Louis) Ihr Können demonstrierten, verfolgten dann leider nur noch wenige Zuschauer. Einen Sieger im Torwandschießen gab es nicht, denn mangels Beteiligung hatten wir den Wettbewerb vorzeitig eingestellt.


An allen Tagen Torwandschießen (Wir suchen den Champion von Lüdenhausen)

Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen bestens gesorgt !

Der Vorstand des TuS freut sich über Ihren Besuch !